Für Innenräume mit Besucherverkehr ist der Zugang so zu begrenzen, dass der Mindestabstand zwischen Personen regelmäßig sichergestellt ist. Für jede Messe wird im Vorfeld die zulässige Anzahl der gleichzeitig anwesenden Personen festgelegt.