Bitte tragen Sie entsprechend der Coronaschutzverordnung einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz. Der Mund-Nasen-Schutz kann an Sitzplätzen abgenommen werden (z. B. am Messestand, in der Gastronomie oder im Freien).

Voll- oder Teilgesichtsschilder sind nach aktueller medizinischer Bewertung kein Ersatz für einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz, da Aerosole nicht zurückgehalten werden. Sichtvisiere sind daher nur in medizinisch begründeten Einzelfällen zulässig (auf Aufforderung ist ein geeigneter Nachweis vorzulegen).