Live-Sessions sind geplante Events, die Sie auf der Registerkarte Terminkalender der Seite "Programm" finden können. Es gibt zwei Arten von Live-Sessions während einer Veranstaltung:

  • Live Präsentation

  • Conference Room

Live Präsentation Layout und Optionen

Eine Live-Präsentation ist ein Event wie beispielsweise eine Präsentation, eine Podiumsdiskussion oder eine Pressekonferenz, mit einem oder mehreren Referentinnen oder Referenten, die alle Teilnehmer:innen mitverfolgen können. Sie können eine Live-Präsentation während der geplanten Zeit für die Live-Sitzung ansehen, er ist aber auch im Anschluss als Video-on-demand abrufbar.

Live-Präsentationen finden entweder als Main Stage-Präsentation oder als Product Stage-Präsentation statt.

Eine Präsentation auf der "Main Stage" ist so konzipiert, dass Personen, die sich nicht am selben Ort befinden, eine Live-Sitzung moderieren und miteinander diskutieren können. Der Stream hat ein ähnliches Format wie ein Video-Chat:

  • Die Sprecher werden in Video-Kacheln angezeigt, wobei der Name eines jeden Teilnehmers oder einer jeden Teilnehmerin angezeigt wird.

  • Außerdem wird neben dem Namen des Teilnehmenden ein Mikrofonsymbol angezeigt, das angibt, ob das Mikrofon der Person eingeschaltet ist oder nicht.

  • Wenn eine Person spricht, wird die weiße Linie um den Namen des Teilnehmenden und das Mikrofonsymbol blau, um dies anzuzeigen. So lässt sich leicht verfolgen, wer auf der Main Stage aktuell spricht.

  • Die Sprecher:innen können die gleichen Funktionen nutzen, die auch in einem Standard-Videochat verfügbar sind.

Eine Präsentation auf der "Product Stage" wird in einem Live-Studio produziert. Das bedeutet, dass die Session in einem Studio aufgezeichnet wird und Referent:innen und Moderatoren im Studio zusammentreffen.

Teilnahme an einer Live Präsentation

Während des Streams auf einer "Main Stage" oder einer "Produt Stage" können Sie folgende Funktionen nutzen:

  • Mit der "Wiedergabe-/Pause"-Taste können Sie den Stream an jeder beliebigen Stelle starten und anhalten. Wenn Sie einen Stream unterbrechen und dann fortsetzen, wird der Stream an der Stelle fortgesetzt, an der Sie ihn unterbrochen haben.

  • Mit der Schaltfläche "Live" können Sie aber auch direkt an die aktuelle Live Position des Streams springen, indem Sie den Teil des Streams überspringen, den Sie verpasst haben, während das Video angehalten war.

  • Mit der Schaltfläche "Ton aus/ein" können Sie den Ton des Streams ausschalten, ohne ihn zu pausieren.

  • Die "Vollbild"-Schaltfläche spielt den Stream im Vollbildmodus ab, den Sie durch Drücken der gleichen Schaltfläche oder der ESC-Taste auf Ihrer Tastatur wieder verlassen können.

  • Schließlich wird die "Audio-Stream"-Schaltfläche nur angezeigt, wenn mehr als ein Sound-Stream für die Betrachter verfügbar ist. Zum Beispiel kann eine Präsentation Streams in verschiedenen Sprachen haben, zwischen denen Sie als Zuschauer:in wählen können.

Wenn Sie die Live-Präsentation nach der Veranstaltung als Video-on-Demand ansehen, anstatt ihn live zu sehen, wird die Schaltfläche "Live" entfernt, und Sie erhalten stattdessen einen Zeitbalken am unteren Rand des Video-Streams, der den Zeitstempel anzeigt.

Zusätzlich zum Videostream selbst finden Sie auf der rechten Seite der Seite eine Seitenleiste. Die Seitenleiste verfügt entweder über eine Chat&Poll- oder eine http://sli.do Q&A-Funktion. Über die Chat-Funktion können Sie mit anderen Zuschauern kommunizieren und den Referent:innen während der Sitzung Fragen stellen. Außerdem gibt es eine Registerkarte "Teilnehmer", auf der Sie eine Liste der Teilnehmenden sehen können, die sich gerade auf der Seite der Live-Session befinden. Teilnehmer, bei denen das Networking ausgeschaltet ist, werden in dieser Liste nicht angezeigt.

Wenn die http://sli.do Q&A-Funktion verwendet wird, können Sie damit den Referentinnen und Referenten Fragen stellen, die diese dann live im Stream oder auch im Chat beantworten können.

Unter der Live-Präsentation wird der Name der Bühne angezeigt und Sie können aus folgenden Optionen wählen: sehen Sie den Namen der Bühne sowie die folgenden Optionen:

  • Herunterladen

  • Teilen

Die Download-Funktion ermöglicht es Ihnen, die Details der Live-Session im ICS-Format herunterzuladen und sie dann in Ihren Kalender zu importieren.

Die "Teilen"-Funktion ermöglicht es Ihnen, andere Teilnehmer:innen über die Live-Session zu informieren. Sobald Sie auf die Schaltfläche "Teilen" klicken, wird ein Popup-Fenster geöffnet. In diesem können Sie Teilnehmer:innen hinzufügen, mit denen Sie diese Session teilen möchten, und gleichzeitig eine persönliche Notiz hinzufügen. Wenn Sie auf die Schaltfläche "Teilen" klicken, wird der Link zur Session per Chat gesendet.

Mit der Schaltfläche "Lesezeichen" fügen Sie die Session zu Ihren Terminen hinzu, so dass Sie sie später leichter finden können. Direkt darunter sehen Sie das Datum und die Uhrzeit der Session.

Weiter unten finden Sie den Namen und die Beschreibung der Session. Links daneben sehen Sie das Logo und den Namen des Ausstellers, der die Live-Session veranstaltet.

Schließlich sehen Sie unten auf der Seite die Speaker:innen der Session. Sie können zum einen deren persönliche Profilseite besuchen, indem Sie auf sie klicken. Sie können aber auch die Funktionen zum Teilen und zum Setzen von Lesezeichen nutzen, indem Sie auf die entsprechenden Schaltflächen klicken. Wie bei der Live Session können Sie mit der "Teilen"-Funktion andere Teilnehmer:innen auf den oder die Referenten aufmerksam machen. Sobald Sie auf die Teilen-Schaltfläche klicken, öffnet sich ein Popup-Fenster. In dem Popup-Fenster können Sie Teilnehmer:innen hinzufügen, denen Sie diese Speakerin oder diesen Speaker empfehlen möchten und gleichzeitig eine persönliche Notiz hinzufügen. Wenn Sie auf die Schaltfläche "Teilen" klicken, wird der Link zur Sitzung per Chat gesendet. Wenn Sie den Sprecher/die Sprecherin mit einem Lesezeichen versehen, können Sie ihn oder sie leicht wiederfinden, und alle Live-Sitzungen an denen die Person teilnimmt, werden zu Ihrem Zeitplan hinzugefügt.

Conference-Room (klein) Layout und Optionen

Ein kleiner Conference-Room ist ein geplanter und moderierter Video-Chat mit einer begrenzten Anzahl von eingeladenen Teilnehmern und eingeschränktem Zugang. Außerdem gibt es keine externen Zuschauer, d. h., die Sitzung kann nicht von weiteren Personen angesehen oder aufgezeichnet werden, und steht so später auch nicht als Video-on-Demand zur Verfügung.

Die Conference-Room-Seite hat ein ähnliches Design wie ein Live-Stream, nur dass oben kein Live-Stream zu sehen ist. Sie können immer noch den Namen der Bühne sehen, sowie die folgenden Optionen:

  • Herunterladen

  • Teilen

  • Lesezeichen

Die Download-Funktion ermöglicht es Ihnen, die Details des kleinen Conference-Rooms im ICS-Format herunterzuladen und sie dann in Ihren Kalender zu importieren.

Die "Teilen"-Funktion ermöglicht es Ihnen, andere Teilnehmer:innen über den kleinen Conference-Room zu informieren. Sobald Sie auf die Schaltfläche "Teilen" klicken, wird ein Popup-Fenster geöffnet. In diesem können Sie Teilnehmer:innen hinzufügen, mit denen Sie diese Session teilen möchten, und gleichzeitig eine persönliche Notiz hinzufügen. Wenn Sie auf die Schaltfläche "Teilen" klicken, wird der Link zum kleinen Conference-Room per Chat gesendet.

Mit der Schaltfläche "Lesezeichen" fügen Sie den kleinen Conference-Room Termin Ihren Terminen hinzu, so dass Sie ihn später leichter finden können. Direkt darunter sehen Sie das Datum und die Uhrzeit des kleinen Conference-Room.

Teilnahme am kleinen Conference Room

Ein kleiner Conference-Room ist während des geplanten Zeitfensters verfügbar. Sobald es verfügbar ist, gibt es unten auf der Sitzungsseite eine Schaltfläche "Zugang beantragen". Wenn Sie auf diese Schaltfläche klicken, erhält der Aussteller, der den kleinen Conference-Room veranstaltet, Ihre Anfrage in seinem Backoffice und kann Ihre Anfrage entweder gewähren oder ablehnen. Wenn Ihre Anfrage bewilligt wird, können Sie die Sitzung betreten und an der Diskussion per Video-Chat teilnehmen. Bitte beachten Sie, dass Sie, auch wenn Ihrer Zugangsanfrage stattgegeben wird, keinen Zugang zum Video-Chat-Raum erhalten, wenn der Raum voll besetzt ist.