Ihre Verbindungen werden als Profil-Blasen angezeigt, die kreisförmig um ihre eigene Profil-Blase in der Mitte angeordnet sind. Auf der Profil-Blase werden weder die Berufsbezeichnung noch der Firmenname des Teilnehmers angezeigt. Es wird jedoch visuell zwischen unterschiedlichen Arten von Teilnehmern unterschieden:

  • Bei Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eines ausstellenden Unternehmens ist das angezeigte Profilbild blau umrahmt.

  • Wenn Teilnehmende bei mindestens einer Session als Referent (Speaker) auftritt, dann ist das Profilbild rot umrahmt, unabhängig davon, ob er oder sie Mitarbeiter eines der Aussteller ist.

  • Bei Teilnehmenden, die keine Mitarbeiter oder Referenten sind, ist das Profilbild nicht farbig umrahmt.

Es stehen Ihnen verschiedene Optionen zur Verfügung, Ihre Ansicht individuell anzupassen, um Ihre Verbindungen übersichtlicher anzuzeigen:

  • Mithilfe der Suchfunktion oben links unter den Registerkarten können Sie Ihre Verbindungen nach Name, Berufsbezeichnung oder Firmenname durchsuchen.

  • Durch einen Klick auf die Schaltfläche Grafik zurücksetzen oben rechts setzen Sie die Registerkarte auf die Standardansicht zurück.

  • Über die drei Schaltflächen am unteren Seitenrand können Sie zwischen unterschiedlichen Typen von Teilnehmenden umschalten. Wenn Sie auf Aussteller klicken, werden Ihnen Verbindungen angezeigt, die Mitarbeitende eines der Aussteller sind.

  • Wenn Sie auf Teilnehmer klicken, werden Ihnen Verbindungen angezeigt, die keine Mitarbeitende von Ausstellern sind. In der Standardeinstellung werden „beide“ Arten von Verbindungen angezeigt.

  • Über den Schieberegler am unteren Bildrand können Sie darüber hinaus in das Diagramm hinein- und hinauszoomen.

Durch Klicken auf die Profil-Blase wird nicht die Profilseite des zugehörigen Teilnehmers geöffnet. Stattdessen wird ein Popup-Fenster geöffnet, in dem Sie berufliche Informationen zu diesem Kontakt erhalten oder zum zugehörigen Profil wechseln können. Außerdem stehen Ihnen die folgenden Interaktionsoptionen zur Verfügung:

  • Chat

  • Videochat

  • Termin

  • Vernetzen

  • Weiterempfehlen

  • Blockieren G20

  • Melden

  • Verbindung entfernen

Sie können sich anschauen, mit wem Ihre Verbindungen vernetzt sind. Klicken Sie hierzu auf die Schaltfläche "Weitere Verbindungen laden", die angezeigt wird, wenn Sie den Cursor über einer Profil-Blase platzieren. Nachdem Sie weitere Verbindungen für einen Ihrer Kontakte geladen haben, werden fett formatierte Linien zu Ihren Verbindungen angezeigt, wenn Sie erneut mit dem Cursor auf die Profil-Blase zeigen und die Kontakte miteinander verbunden sind. Sie können die Schaltfläche für mehrere Ihrer Verbindungen nutzen, um die Darstellung Ihres Networkings zu erweitern und sich anzuschauen, in welchem Verhältnis Ihre Verbindungen zueinander stehen. Über die Schaltfläche Verbindungen reduzieren können Sie die Verbindungen eines bestimmten Teilnehmers ausblenden.

Da der Discovery Graph recht komplex werden kann, wenn Sie über viele Verbindungen verfügen und die Verbindungen von mehreren Teilnehmern einblenden, gibt es eine Reihe von Optionen, um das Schaubild übersichtlich zu machen und nach Ihren Wünschen anzuzeigen:

  • Sie können auf eine leere Stelle im Diagramm klicken und es dann in die Richtung ziehen, die Sie anzeigen möchten.

  • Außerdem können Sie die einzelnen Profil-Blasen mit der Maus an eine gewünschte Position verschieben.