Die Akkreditierung von Journalistinnen und Journalisten zum Zweck der Berichterstattung über Veranstaltungen der Koelnmesse richtet sich nach den Allgemeinen Akkreditierungsregeln auf Messen in Deutschland.

Wir bitten alle Medienvertreterinnen und -vertreter, diese Regeln zu beachten und sich rechtzeitig im Vorfeld der Messe um eine Akkreditierung zu bemühen. Das Online-Akkreditierungsformular befindet sich auf den Presseseiten der jeweiligen Veranstaltung. Dort befinden sich auch Sonderregelungen für die betreffenden Veranstaltungen, die von den allgemeinen Akkreditierungsrichtlinien abweichen.

Als Messeveranstalter wollen wir Journalistinnen und Journalisten den Zugang zu Informationen über unsere Veranstaltungen und unser Unternehmen mit Hilfe einer Akkreditierung erleichtern. Eine Akkreditierung erfolgt ausschließlich zum Zwecke der journalistischen Berichterstattung.