Die Termin-Funktion gibt Ihnen die Möglichkeit, einen Termin für einen Videochat mit einer Gruppe bis zu 14 Teilnehmenden festzulegen.

Als zentraler Bestandteil der digitalen Event-Plattform können Sie jederzeit direkt auf dieses Feature zugreifen, egal auf welcher Seite Sie sich gerade befinden. Die Planung eines Meetings ist jederzeit über den Abschnitt Termineim Communication Center möglich.

Darüber hinaus gibt es noch weitere Möglichkeiten, einen Termin zu planen:

  • Über die persönliche Profilseite des Teilnehmenden, auf der Seite „Networking“ durch einen Klick auf die Profil-Blase auf den Registerkarten Relevant und Meine Verbindungen

  • oder über einen Einzel- oder Gruppen-Chat.

  • Sie können einen Termin mit einer Mitarbeiterin oder einem Mitarbeiter eines Ausstellers über die Ausstellerkachel des Ausstellers vereinbaren.

Layout und Optionen der Funktion

Wenn Sie auf die Termin-Schaltfläche klicken, wird ein Popup-Fenster angezeigt, in das Sie alle erforderlichen Informationen eingeben: Name des Termins, Datum, Beginn und Ende sowie die Zeitzone. Darunter befindet sich ein Abschnitt, in dem die Teilnehmerinnen und Teilnehmer angezeigt werden, die Sie bereits zur Terminanfrage hinzugefügt haben. Diese werden mit ihrem Profilbild und Namen angezeigt und können durch einen Klick auf die entsprechende Schaltfläche aus der Anfrage entfernt werden. Über eine Suchleiste können Sie nach weiteren Teilnehmenden suchen und sie dem Termin hinzufügen (Hinweis: Die Teilnehmerliste und die Suchleiste stehen nicht zur Verfügung, wenn Sie die Funktion „Termin anfragen“ über die Ausstellerkachel eines Ausstellers aufrufen. Nachdem Sie ein Datum festgelegt und mindestens eine Teilnehmerin oder einen Teilnehmer hinzugefügt haben, wird die Schaltfläche "Siehe Verfügbarkeit" angezeigt.

Wenn Sie auf diese Schaltfläche klicken, wird Ihnen die Verfügbarkeit aller Teilnehmenden angezeigt, die Sie hinzugefügt haben, einschließlich Ihrer eigenen. Es wird eine Seitenleiste mit einer Übersicht über den Terminkalender aller hinzugefügten Teilnehmenden geöffnet. Diese werden mit ihrem Profilbild angezeigt. Bei mehr als sieben Teilnehmenden in einem Termin werden diese in Gruppen angezeigt, durch die Sie mit den Pfeiltasten blättern können. Die Zeitfenster, in denen ein jemand nicht verfügbar ist, werden grau hinterlegt angezeigt.

Sie können den Teilnehmenden außerdem eine Nachricht hinterlassen, die zusammen mit der Anfrage angezeigt wird. Wenn Sie alle relevanten Angaben gemacht haben, klicken Sie abschließend auf die Schaltfläche „Einladung senden“. Sie können die Anfrage auch verwerfen, indem Sie auf die Schaltfläche „Abbrechen“ klicken.

Termin bearbeiten und daran teilnehmen

Hinweis: Nur der Ausrichter eines Termins, also derjenige Teilnehmer, der die Terminanfrage gesendet hat, kann die Details bearbeiten.

Wenn Sie eine Termin-Anfrage verschickt haben, wird diese im Communication Center im Abschnitt „Terminkalender“ auf der Registerkarte Bestätigt angezeigt .

Sie können dann auf den Termin klicken, um ihn zu bearbeiten. Ein Popup-Fenster mit einem ähnlichen Layout wie für das Planen eines neuen Termins wird angezeigt. Hier können Sie den Namen des Termins sowie Datum und Uhrzeit ändern, vorhandene Teilnehmerinnen und Teilnehmer entfernen oder weitere hinzufügen.

Darüber hinaus stehen hier die folgenden Schaltflächen zur Verfügung:

  • Wenn Sie auf die Schaltfläche „An Termin teilnehmen“ klicken, wird ein Videochat mit den anderen Teilnehmenden des Termins geöffnet.

  • Über die Schaltfläche „Mit Teilnehmern chatten“ wird ein Chat mit den anderen Teilnehmern im Communication Center geöffnet. Der Chat übernimmt den Namen des Termins, unabhängig davon, ob der Termin mit einem oder mehreren Teilnehmenden geplant wurde.

  • Über die Schaltfläche „Termin stornieren“ können Sie die Terminanfrage schließlich verwerfen. Es wird ein kleineres Popup-Fenster angezeigt, indem Sie aufgefordert werden, die Stornierung des Termins zu bestätigen. Wenn Sie auf „Termin stornieren“ klicken, wird der Termin für alle Teilnehmenden gelöscht.